Iran: Korruption ist Teil des Systems

NWRI- Vor rund einem Jahr gingen die Iraner auf die Straßen, um gegen das iranische Regime zu protestieren. Sie haben dabei immer wieder das Thema Korruption in der iranischen Führung angesprochen. Die Führung und seine Vertreter sind auf allen Ebenen mit korrupten Praktiken vertraut und das Volk will, dass sie zur Rechenschaft gezogen werden. Weltweit gesehen ist der Iran eines der korruptesten Länder der Welt, vor allem, wenn es um Geldwäsche geht. Die Vertreter des […]

Iran- Jahr 2019 wird der Iran noch mehr Proteste und Isolation

NWRI- Zu Beginn des Jahres 2018 war der Iran von landesweiten Protesten gegen das Regime belagert und die Welt hat zugeschaut. Im Laufe des Jahres und bis hinein nach 2019  gingen die Proteste weiter, wenn auch mit weit weniger Berichterstattung. Diese beständige Protestbewegung ist die größte im Iran seit 2009 oder vielleicht sogar seit der Revolution von 1979. Sie hat das Regime bis ins Mark erschüttert und verweist auf ein Land am Rand eines monumentalen […]

Amnesty-Bericht zum Iran: Verantwortliche für Massaker an Gefangenen in höchsten Stellen von Regierung und Justiz

1988 wurden im Iran Tausende politische Gefangene hingerichtet. Diese Verbrechen gegen die Menschlichkeit sind bis heute unaufgeklärt und ungesühnt. Hochrangige Funktionäre des aktuellen Regimes im Iran waren an dem Massaker von 1988 direkt beteiligt. Amnesty International fordert internationale Maßnahmen, damit die Massenhinrichtungen aufgeklärt und die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden. Im Dezember veröffentlichte Amnesty International einen neuen Bericht zu den Massenhinrichtungen von politischen Gefangenen im Iran im Jahre 1988. Grundlage des Berichts sind Zeugenaussagen von […]

Faezeh Hashemi: Inhaltlich hat der Kollaps des iranischen Regimes schon stattgefunden

NWRI- Faezeh Hashemi, früheres Parlamentsmitglied und berühmte Tochter von Akbar Hashemi Rafsanjani (dem verstorbenen mächtigen Geistlichen und früheren Präsidenten des Regimes), erklärte: „Das iranische Herrschaftssystem” ist in seinem Inhalt schon kollabiert, was geblieben ist, das ist nur die Form. Hashemi in einem Interview mit der Zeitung ‚Mostaghel‘: „Aus meiner Sicht hat der Zusammenbruch des Inhalts stattgefunden und nur der formelle oder physische Kollaps hat sich noch nicht ereignet; es ist sehr wahrscheinlich, dass das auch […]

Hacking-Kampagne des iranischen Regimes

NWRI- Eine neue iranische Kampagne des Phishing, die auf Aktivisten, Journalisten und Vertreter der US-Regierung zielt, hat eine neue Technik benutzt, die es Hackern erlaubt, den Schutz mit Hilfe einer zwei-Faktoren-Authentifizierung zu umgehen, die von Diensten wie Gmail und Yahoo Mail angeboten wird, das haben Forscher am Donnerstag herausgefunden. Das bestätigt, dass es ein Risiko gibt, das  mit der zwei-Faktoren-Authentifizierung verbunden ist,  die sich auf ein einmaliges Passwort verlässt, das über Textbotschaften an Telefone versandt […]

systematische Geldwäsche im iranischen Regime

NWRI- Geldwäsche wird allgemein benutzt, um Einkommensquellen zu erschließen, wer auch immer die „Nachfrager“ dabei sein mögen, und so alle Spuren, die zu ihnen zurückführen könnten, zu verwischen. Sie kann wohl als ein Nebenverbrechen in einem großen Verbrechen angesehen werden.  Geldwäscher sind oft an Drogenschmuggel, Unterschlagung, Bestechung und dergleichen illegalen Aktivitäten beteiligt. Nach einem neuen Bericht des „Basel“ Instituts in der Schweiz, hat der Iran die höchsten Gefahren von Geldwäsche von allen anderen Ländern. Die […]

Der Einsatz chemischer Waffen durch den Iran ans Licht gebracht

Die Vereinigten Staaten befinden sich mitten in einer Kampagne, mit der sie auf den Iran Druck ausüben. Die Regierung hat in dem zu Ende gehenden Jahr dem Iran viel Aufmerksamkeit zugewandt; sie hat eine Reihe von Strategien in Gang gesetzt, die dazu dienen sollen, den Einfluß des Iran im Nahen Osten zu begrenzen und der Kriegstreiberei des Landes entgegenzutreten. Trumps Strategie ist sehr klar. Er versucht, dem Regime das Einkommen zu entziehen, mit dem es […]

Handelsstatistik: iranisches Regime unter regionaler Isolation

NWRI- Verfasst am 24. November 2018. Majid Reza Hariri, der stellvertretende Vorsitzende der Iran-China Handelskammer, gab in einem vor Kurzem gegebenen Interview mit der staatlichen Nachrichtenagentur ILNA zu Protokoll: „Zu sagen, wir haben 15 Nachbarn, ist so ähnlich wie wenn man einem Toten eine Medizin verabreicht“. Er erläuterte: „Wir müssen dabei die Frage in Betracht ziehen, mit wie vielen Nachbarn haben wir wirklich guter Beziehungen? Wir haben keine Beziehungen zu den Ländern am Persischen Golf; […]

US Sanktionen- Potenzielle Folgen gegen den Iran

NWRI- Am 5.November ist  das neueste Bündel von US Sanktionen gegen den Iran in Kraft getreten. In dieser Runde stehen das Öl, das Bankwesen und Sektoren des Transportwesens im Visier. Die Wirkungen zeigen sich bereits. Diese Sanktionen bedeuten, dass Hunderte von Namen zur derzeitigen Liste der blockierten Organisationen hinzugefügt werden. Die Vereinigten Staaten arbeiten mit anderen Ländern zusammen, um sicherzustellen, dass die Ölexporte des Iran soweit wie möglich gekappt werden. Die Trump Administration hat hervorgehoben, dass […]

UN- Bericht über die Menschenrechte im Iran

NWRI- Javid Rehman, Sonderberichterstatter über die Situation der Menschenrechte im Iran, hat am Mittwoch vor einem Gremium in New York seinen Bericht vorgelegt im Beisein der Vertreter des Vereinigten Königreichs, der Vereinigten Staaten und der Europäischen Union, wobei er die Hinrichtungen und die Unterdrückung innerhalb des Iran kritisierte. Rehman ist ein britisch-pakistanischer Rechtsgelehrter, der vor einigen Monaten die Aufgabe übernommen hat. Er erläuterte, dass im ganzen Jahr 2018 eine landesweite Protestbewegung einen Regimewechsel verlangt, die […]

Kindersoldaten- Das iranische Regime rekrutiert weiterhin

NWRI- Die Vereinigten Staaten haben iranischen Produzenten weitere Sanktionen auferlegt wegen ihrer Unterstützung für die Basidsch-Milizen. Die Basidsch Milizen haben erklärt, dass sie Kindersoldaten aus Afghanistan rekrutieren, um für sie in Syrien zu kämpfen. Der Ruf der Basidsch-Milizen ist schrecklich. Bei der Grünen Bewegung im Iran, die von den Präsidentschaftswahlen im Jahr 2009 ausgelöst wurde, verlangten die Menschen die Entfernung Mahmoud Ahmadinedschads aus dem Amt. Die Proteste damals waren die größten seit der Revolution von […]

Ziel der Sanktionen gegen Teheran richten sich gegen Terrorgruppen

NWRI- Am Dienstag berichtete Express News, dass der britische Zerstörer MHS Dragon kürzlich von einigen Schnellbooten der iranischen Revolutionsgarden blockiert wurde, als sie durch den Persischen Golf fuhr. Teheran und die Revolutionsgarden haben mehrfach angedeutet, dass sie diese Boote als eine Art „Schwarm – Attacke“ nutzen wollen, um so die größeren und besser ausgerüsteten westlichen Schiffe angreifen zu können. Die Revolutionsgarden nutzen diese Boote auch, um Kriegsschiffe an der Durchfahrt zu hindern oder zu belästigen. […]