Iran – Die Menschenrechtsverbrecher steigen mit der Dominanz über die Regierung

NWRI- Das Parlament des iranischen Regimes bestätigte am Donnerstag seinen Sprecher und diese reihte sich in eine Serie von Entscheidungen ein, welche die Regierung mehr und mehr dominieren wird. Es gab drei weitere Politiker, die sich um den Posten bewarben, doch am Ende gewann Mohammad Bagher Ghalibaf klar mit 230 von 367 Stimmen. Der klare Sieg beruht auf mehreren Faktoren. Zuerst einmal ist Ghalibaf von Khamenei zu seinem Favoriten auf den Posten benannt worden. Zweitens […]

Irans Innenminister gibt Tötung von Demonstranten bei den Protesten zu

NWRI- Die Fotos einiger Mätrtyrer der Proteste im Iran im November 2019 Der Innenminister des iranischen Regimes gibt zu, dass während der Proteste im Iran Protestierende getötet wurden. Die internationale Gemeinschaft muss eingreifen. Abdolreza Rahmani Fazli, der Innenminister des iranischen Regimes, gab am Samstag bekannt, dass zwischen 200 und 255 Menschen bei den landesweiten Protesten im Iran ihr Leben verloren haben. Obwohl er nach sieben Monaten des Schweigens versuchte, die Brutalität des Regimes herunterzuspielen, muss […]

Amnesty International fordert Gerechtigkeit für die Opfer im Iran

Aus einem neuen Bericht von Amnesty International geht hervor, dass die tödliche Gewalt, die im November 2019 gegen Demonstranten im Iran angewendet wurde, ungerechtfertigt und gesetzwidrig war. Amnesty: “Die Tatsache, dass so viele Menschen, die keinerlei Bedrohung darstellten, erschossen wurden, zeigt die schiere Grausamkeit der Sicherheitskräfte bei ihrem gesetzwidrigen Amoklauf”. Als im November 2019 hunderttausende Menschen in mehr als 190 iranischen Städten gegen die Diktatur demonstrierten, haben Regime-Truppen Ansammlungen friedlicher Demonstranten mit scharfer Munition unter […]

Coronavirus- Iran: mehr als 47 500 Tote

Mehr als 47 500 Tote durch das Coronavirus (COVID-19) im Iran – Anzahl der Todesfälle nach Quellen der PMOI MEK. ANZAHL DER OPFER (DER STAND AM 28 MAI 2020 6:00 PM CEST) [18:00 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit]: Die Organisation der Volksmudschahedin des Iran (PMOI) hat heute Nachmittag am 28. Mai 2020 bekannt gegeben, dass das Coronavirus das Leben von mehr als 47 500 in 323 Städten im ganzen Iran gefordert hat. 10000 in Teheran, 3550 in Khusistan, 2710 in Mazandaran, 1075 […]

Mullah Regime: Hoher Preis fürs Abenteurertum im Ausland und Unterdrückung im Innland

NWRI- In der vorigen Woche räumte ein Mitglied des Parlaments des iranischen Regimes, während es gegenüber staatlichen Medien von der Art sprach, wie das Regime in Syrien abenteuert, einige Tatsachen ein. Heshmatullah Falahatpisheh schätzt demnach, daß das Regime zur Unterstützung Bashar al-Assads bis zum Beginn des vorigen Jahres 30 Milliarden Dollars aufgewandt hat. Seitdem hat es diese Ausgaben fortgesetzt — in der Form direkter Unterstützung des Regimes von Assad sowie in der Förderung eines Netzwerkes […]

US Außenministerium veröffentlicht Faktenübersicht zum Terrorismus des iranischen Regimes

NWRI- Der Iran und seine Anschläge und terroristischen Aktivitäten im Ausland Das US Außenministerium veröffentlichte am 22. Mai 2020 eine Faktenübersicht über die „Anschläge und terroristischen Aktivitäten im Ausland“ durch das iranische Regime. Der iranische Widerstand betont seit vielen Jahren, dass die Botschaften des iranischen Regimes in der Welt ein Epizentrum für Terrorismus und Spionage sind. Das Regime basiert auf zwei Säulen, die seinen Machterhalt sichern sollen. Der eine Pfeiler ist die Unterdrückung im Iran […]

Iran: Verfolgung der Glaubensgemeinschaft der Bahai nimmt weiter zu

Im Iran sind religiöse Minderheiten schwersten Verletzungen ihrer Menschenrechte ausgesetzt. Auch inmitten der Corona-Pandemie werden die Bahai-Gemeinden zunehmend Opfer staatlicher Hetze, Diskriminierung und Verfolgung. Die Internationale Bahai-Gemeinde macht darauf aufmerksam, dass die Verfolgung dieser religiösen Minderheit im Iran in den letzten Wochen erheblich zugenommen hat. In mehreren Städten wurden Mitglieder der Bahai-Gemeinden verhaftet und zu langjährigen Haftstrafen verurteilt. Die Internationale Bahai-Gemeinde forderte angesichts der in den iranischen Gefängnissen grassierenden Corona-Epidemie erneut die Freilassung aller Gefangenen […]

Amnesty – Iran – über 304 Todesfälle bei den Protesten im November 2019

NWRI- Amnesty International: Details veröffentlicht über 304 Todesfälle bei den Protesten im November 2019 In einer Erklärung, die am Mittwoch veröffentlicht wurde, hat Amnesty International einmal mehr die Benutzung tödlicher Gewalt beim Umgang mit Protestierern hervorgehoben und verurteilt, was zu Massenmord, Verhaftung und dem Verschwinden von Menschen geführt hat. Amnesty Iran@AmnestyIran Replying to @AmnestyIran Our ongoing investigation into the unlawful killings of protesters and bystanders during the November 2019 protest reveals that more than 220 […]

Nobelpreisträger fordern die Freilassung iranischer Elite-Studenten

NWRI- Brief von Nobelpreisträgern an die Hohe Kommissarin der Vereinten Nationen für die Menschenrechte über die Verhaftung zweier iranischer Elite-Studenten In einem gemeinsamen Brief an die Hohe Kommissarin der Vereinten Nationen für die Menschenrechte mahnten neun Nobelpreisträger, die Verhaftung der beiden iranischen Elite-Studenten Amir Hossein Moradi und Ali Youresi bahne den Weg zur Ausbreitung brutaler Repression von Dissidenten und Studenten in den Monaten, die dem Ausbruch des Coronavirus folgen. Sie betonten, das iranische Regime sehe […]

Die Zahl der Todesopfer durch das Coronavirus überschreitet in 317 Städten die 41 200

Mehr als 41 200 Tote durch das Coronavirus (COVID-19) im Iran-Zahl der Todesopfer im Iran wegen des Coronavirus nach Quellen der PMOI MEK Das Gesundheitsministerium gab bekannt, dass die Zahl derPatienten in den letzten 24 Stunden die Zahl 1958 erreicht hat, die höchste in den letzten 33 Tagen Empört über die Amtsträger des iranischen Regimes, die für die jetzige Ausbreitung des Coronavirus die Bevölkerung in der Provinz Khusistan verurteilen, erklärte Frau Maryam Rajavi, der primäre […]

Corona-Krise: Amnesty International fordert Freilassung der politischen Gefangenen

Amnesty International hat angesichts der Corona-Krise erneut die umgehende und bedingungslose Freilassung der gewaltlosen politischen Gefangenen gefordert, für die die Organisation sich weltweit einsetzt. “Angesichts der weltweiten Ausbreitung dieses verheerenden Virus drohen die Gefängnisse zu gefährlichen Hotspots der COVID-19-Pandemie zu werden. Es ist dringender denn je, dass die Staatengemeinschaft Maßnahmen zum Schutz derer ergreift, die hinter Gittern sind. Dazu gehört auch die Freilassung all jener, die allein wegen der friedlichen Ausübung ihrer Rechte inhaftiert sind”, […]

Iran: Elite-Studenten in Hinrichtungsgefahr

Javad Dabiran Hilferuf aus dem Iran – Verhaftungswellen im Iran inmitten der Coronakrise unter dem Vorwand der „Verschwörung von Feinden“ – dringender Aufruf zur Freilassung von inhaftierten Elite-Studenten Das iranische Regime nutzt die Krise um den Coronavirus, um Massenverhaftungen von Oppositionellen unter dem Vorwand der „Verschwörung von Feinden“ zu verfolgen. Das aktuelle Beispiel der Verhaftungswelle, die in den letzten Wochen durch den Iran rollt, betrifft mindestens 20 Personen, darunter einige Studenten der technischen Universität von […]