Täuschungsmanöver des iranischen Regimes zur Neutralisierung der arabischen Politik

NWRI- Der oberste Führer Ali Khamenei und sein Präsident Hassan Rouhani schickten den Außenminister Mohammad-Javad Zarif und seinen Stellvertreter Abbas Araghchi nach Japan, Irak, Pakistan, Kuwait, Katar, den Oman und andere Regionen der Welt. Sie werden dort versuchen, die Effekte der Sanktionen zu neutralisieren und die harte Haltung gegen das Regime aufzuweichen. Damit soll der massive wirtschaftliche und politische Druck abgebaut werden und dies zeigt, wie hilflos das Regime ist. Mohammad Mohaddesin, der Leiter des […]

Hisbollah Irans lnager Arm wegen Sanktionen in Schwierigkeiten

NWRI- Wegen des Drucks der US Sanktionen und der militärischen Entwicklungen gegen Teheran gab das US Außenministerium am Mittwoch bekannt, dass sich die Hisbollah aus Syrien zurück zieht. Morgan Ortagus, die Sprecherin des Außenministeriums, sagte in einer Pressekonferenz:“ Unsere Kampagne funktioniert. Die Kampagne entzieht den Söldnern des Iran ihre finanziellen Mittel, die sie im Namen des iranischen Regimes erhalten haben.“ Sie ergänzte:“ Wir werden mit der Kampagne des maximalen Drucks auf das iranische Regime fortsetzen, […]

US Sanktionen hindern Teheran daran, Reichtum für Terrorismus zu verschleudern

NWRI- S Präsident Donald Trump hat sehr offen über seine Geringschätzung des iranischen Regimes gesprochen. Er kritisierte das Atomabkommen mit dem Iran von 2015 und versprach, daraus auszutreten, und das schon bevor er das Amt antrat. Er legte Wert auf seine Überzeugung, dass das iranische Regime eine größere Bedrohung darstellt, als manche wahrhaben wollen. Er übernahm das Amt und zog sich vom Gemeinsamen Umfassenden Maßnahme-Plan (JCPOA) zurück und verfügte wiederum lähmende wirtschaftliche Sanktionen. Er erklärte, […]

Dem iranischen Regime gehen die Optionen aus

NWRI- Die Spannungen zwischen den USA und dem Iran haben sich in den letzten Monaten verstärkt und besonders deutlich war dies in den letzten Wochen zu sehen. US Präsident Donald Trump gab bekannt, dass die Ausnahmegenehmigungen zum Kauf von iranischem Rohöl nicht mehr verlängert werden und das bedeutet einen weiteren schweren Schlag für die Wirtschaft des iranischen Regimes. Der iranische Präsident Hassan Rouhani gab danach bekannt, dass sich sein Land in Teilen aus dem Joint […]

Die Iran – Politik der US Administration funktioniert, doch die Welt muss mithelfen

NWRI- Die Kampagne des „maximalen Drucks“ des US Präsidenten scheint effektiv zu sein, denn selbst der iranische Präsident Hassan Rouhani musste zugeben, dass das Land Druck in „nie dagewesenen Maße“ wegen der US Sanktionen bekommt und bezeichnete ihn gar als so stark, wie zu den Zeiten des Iran/Irak Krieges von 1980-1988. Am Sonntag sagte Rouhani:“ Der aktuelle Druck unserer Feinde ist ein Krieg, wie es ihn in der in der Geschichte der Revolution noch nie […]

Die Öllieferungen des iranischen Regimes an Syrien

NWRI- Offensichtlich liefert das iranische Regime wieder Rohöl an Syrien, wobei es gegen internationale Sanktionen verstößt, das geht aus Daten von zwei Firmen zur Erfassung von Tankerbewegungen hervor. Das geschieht zur gleichen Zeit, wo die Spannungen zwischen den USA und dem Iran sich verschärfen und die internationale Isolation des Golfstaates zunimmt. TankerTrackers.com und ClipperData berichten, dass in der ersten Maiwoche fast eine Million Barrels an iranischem Rohöl in den syrischen Hafen Baniyas geliefert wurden, was […]

USA Sanktionen gegen die petrochemische Industrie des Iran

NWRI-Das iranische Regime benutzt Einkünfte aus dem Verkauf von petrochemischen Produkten zur Finanzierung von Terrorismus in der Region. Demokratische Regierungen, darunter die Vereinigten Staaten, sollten Sanktionen gegen die petrochemische Industrie des Regimes verhängen. Im vergangenen September hat der Nationale Widerstandsrat Iran (NWRI) Details über die Verwendung von Einkünften aus dem petrochemischen Sektor zur Finanzierung von Terrorismus veröffentlicht. Es folgt ein Auszug des Berichts des NWRI auf der Website des NWRI: Nach den Informationen, die es […]

USA verstärken die Sanktionen gegen das iranische Regime

NWRI- In dieser Woche haben die USA ihre Energiesanktionen gegen das iranische Regime dadurch bedeutend verstärkt, dass sie Sanktionsnachlässe für acht Länder beseitigt haben, denen zunächst erlaubt worden war, iranisches Öl weiter zu kaufen, nachdem grundsätzlich die Sanktionen im letzten Jahr wieder in Kraft gesetzt worden waren. Dies ist Teil des Betreibens der Administration von Donald Trump, die Ölexporte des iranischen Regimes auf null zu bringen, um dem Regime die Möglichkeit zu nehmen, terroristische Gruppen, […]

Maryam Rajavi: Dass das IRGC des iranischen Regimes zur Terrororganisation erklärt wurde, war notwendig für Frieden und Stabilität in der Region

Frau Maryam Rajavi, gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates Iran, hat es als die Erfüllung einer seit langem erhobenen, berechtigten Forderung des iranischen Widerstandes bezeichnet, dass die unterdrückerischen Revolutionsgarden (das IRGC) auf die Liste ausländischer Terroroganisationen (FTO) des US-Außenministeriums gesetzt wurden. Sie nannte diese Entscheidung eine zwingende Bedingung für Sicherheit, Frieden und Stabilität im Mittleren Osten, einen dringend notwendigen Schritt auf das Ziel zu, Krieg und Terror in der Region und in aller Welt zu beenden. […]

USA setzt weitere 25 Einrichtungen für ihre Finanzierung des iranischen Regimes auf die Sanktionsliste

NWRI- Die USA haben gestern neue Sanktionen gegen 25 Personen und Einrichtungen aus dem Iran, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten verhängt, welche Geldwäsche in Höhe von einer Milliarde Dollar bzw. Euro für die iranischen Revolutionsgarden und das iranische Verteidigungsministerium betrieben haben. Dieses Geld wurde für die Finanzierung von Terrorismus im Mittleren Osten eingesetzt.  US Finanzminister Steven Mnuchin sagte dazu, dass man „ein weitreichendes Netzwerk von Frontfirmen und Personen“ treffen wollte und „das iranische […]

EU muss standfester gegenüber dem iranischen Regime werden

NWRI- Die Beziehungen zwischen dem Iran und den USA gaben sich dramatisch verändert nach den landesweiten Aufständen gegen das Regime, die im Dezember 2017 angefangen haben, bei denen iranische Protestierende sich lautstark für einen Regimewechsel eingesetzt haben und die USA öffentlich das Recht des Volkes auf Protest unterstützt und eine Politik begonnen haben, nach der das Verhalten des Regimes geändert werden soll durch eine Kampagne des „maximalen Drucks“. US Außenminister Mike Pompeo hat seine Antrittsrede […]

Konferenz in französischem Parlament

Unerbittliche Politik gegen den Terrorismus des iranischen Regimes, Forderungen in den Räumen des französischen Parlaments Das parlamentarische Komitee für einen demokratischen Iran hat eine Konferenz unter der Überschrift „Iran Perspektiven 2019“ abgehalten. Es wurde eine entschiedene Politik der Europäischen Union gefordert, was die terroristischen Bedrohungen durch das iranische Regime anbetrifft und die Verschlechterung der Lage der Menschenrechte. Das Treffen in der Colbert Halle wurde von dem französischen MP André Chassaigne eröffnet, der sich besorgt über […]