Menschenrechte

Nachrichten

Aktuelles

Menschenrechte

Frohe Ostern

wir wünschen Ihnen allen ein frohes und erholsames Osterfest.

Das iranische Regime verstärkt die Cyber-Angriffe gegen den Westen

NWRI- Seit der Unterzeichnung des Atomabkommens von 2015 haben die Hacker des iranischen Regimes gegen Hunderte Unternehmen und Gruppen weltweit agieren können, aber nach einer Serie von  aufwendigen Angriffen scheint es, dass sie sich auf politische, diplomatische und militärische Ziele in den USA, Australien und dem VK konzentrieren als Teil einer langfristigen Kampagne des Hackens im Cyberraum von der Seite des iranischen Regimes. Die in Los Angeles ansässige Firma für Netzsicherheit Rensecurity erklärte, dass Hacker […]

IRGC auf der die schwarze Liste könnte das Ende der klerikalen Diktatur bedeuten

Die Ankündigung des Präsidenten Trump, er beabsichtige, das Corps der Revolutionsgarden (IRGC) des Iran als auswärtige terroristische Organisation einzustufen, ist ein weiterer Sargnagel für die aggressive klerikale Diktatur. Mit den erneuerten US Sanktionen, die schon auf die iranische Wirtschaft einhämmern, wird das Setzen des IRGC auf die schwarze Liste ein potenziell tödlicher Schlag sein. Das IRGC kontrolliert nahezu jeden Aspekt der Geschäftswelt und Industrie im Iran, bezahlt keine Steuern und lenkt Geld in die Taschen […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Experten

Teheran finanziert finanziert den Terrorismus in Südamerika

NWRI- U.S. Präsident Donald Trump will seit seinem Amtsantritt die Bedrohung aus dem Iran eindämmen und hat seitdem eine Reihe von Maßnahmen eingeleitet. Dazu zählt unter anderem der Rückzug aus dem Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA) bzw. Iran – Atomdeal von 2015. Er will den Druck auf das iranische Regime mit harten Sanktionen und anderen Maßnahmen maximieren. Einer der härtesten Schläge gegen das Regime sind die Restriktionen im Bereich der Ölexporte. Das U.S. Außenministerium […]

Was bedeutet die Terrorlistung der IRGC in den USA?

NWRI- Am Montag gab die USA bekannt, dass sie nächste Woche die Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) auf die Liste der ausländischen terroristischen Organisationen (FTO) setzen wird. Zum ersten Mal in der Geschichte der USA wird damit die Armee eines anderen Landes auf die FTO Liste gesetzt. Dies ist vor allem im Zusammenhang mit dem einjährigen Jahrestag des Rückzugs der USA aus dem Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA) – auch Atomdeal – bemerkenswert. Die Listung wurde […]

US Außenminister: Soleimani ist ein Terrorist

NWRI- US Außenminister Mike  Pompeo erklärte, dass derBefehlshaber der iranischen Qods Armee Generalmajor Kassem Soleimani ein Terrorist sei und dass er ebenso wie der Führer von ISIS Abu Baks al Baghdadi einzuschätzen sei. Wörtlich sagte er: „Er ist ein Terrorist. Kassem Soleimani hat das Blut von Amerikanern an den Händen ebenso wie die Truppe, die er anführt. Amerika ist entschlossen, jedes Mal wenn es auf eine Organisation, Institution oder eine Person trifft, die das Leben […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Terrorismus

Das iranische Regime verstärkt die Cyber-Angriffe gegen den Westen

NWRI- Seit der Unterzeichnung des Atomabkommens von 2015 haben die Hacker des iranischen Regimes gegen Hunderte Unternehmen und Gruppen weltweit agieren können, aber nach einer Serie von  aufwendigen Angriffen scheint es, dass sie sich auf politische, diplomatische und militärische Ziele in den USA, Australien und dem VK konzentrieren als Teil einer langfristigen Kampagne des Hackens im Cyberraum von der Seite des iranischen Regimes. Die in Los Angeles ansässige Firma für Netzsicherheit Rensecurity erklärte, dass Hacker […]

US Administration zum Terrorismus-Terrorlistung der IRGC

NWRI- Anfang der Woche gab U.S. Präsident Donald Trump bekannt, dass die Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) des Regimes als ausländische terroristische Organisation (FTO) angesehen werden. Die Medien haben darüber intensiv berichtet, weil es das erste Mal ist, dass eine Regierung der USA ein ausländisches Militär auf diese Liste setzt. Die IRGC haben sich ohne Frage als FTO qualifiziert und sie hätten längst auf dieser Liste stehen müssen, wenn frühere Regierungen dies nicht ignoriert hätten. Doch nun […]

Teheran finanziert finanziert den Terrorismus in Südamerika

NWRI- U.S. Präsident Donald Trump will seit seinem Amtsantritt die Bedrohung aus dem Iran eindämmen und hat seitdem eine Reihe von Maßnahmen eingeleitet. Dazu zählt unter anderem der Rückzug aus dem Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA) bzw. Iran – Atomdeal von 2015. Er will den Druck auf das iranische Regime mit harten Sanktionen und anderen Maßnahmen maximieren. Einer der härtesten Schläge gegen das Regime sind die Restriktionen im Bereich der Ölexporte. Das U.S. Außenministerium […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Fundamentalismus

US Administration zum Terrorismus-Terrorlistung der IRGC

NWRI- Anfang der Woche gab U.S. Präsident Donald Trump bekannt, dass die Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) des Regimes als ausländische terroristische Organisation (FTO) angesehen werden. Die Medien haben darüber intensiv berichtet, weil es das erste Mal ist, dass eine Regierung der USA ein ausländisches Militär auf diese Liste setzt. Die IRGC haben sich ohne Frage als FTO qualifiziert und sie hätten längst auf dieser Liste stehen müssen, wenn frühere Regierungen dies nicht ignoriert hätten. Doch nun […]

Teheran finanziert finanziert den Terrorismus in Südamerika

NWRI- U.S. Präsident Donald Trump will seit seinem Amtsantritt die Bedrohung aus dem Iran eindämmen und hat seitdem eine Reihe von Maßnahmen eingeleitet. Dazu zählt unter anderem der Rückzug aus dem Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA) bzw. Iran – Atomdeal von 2015. Er will den Druck auf das iranische Regime mit harten Sanktionen und anderen Maßnahmen maximieren. Einer der härtesten Schläge gegen das Regime sind die Restriktionen im Bereich der Ölexporte. Das U.S. Außenministerium […]

Was bedeutet die Terrorlistung der IRGC in den USA?

NWRI- Am Montag gab die USA bekannt, dass sie nächste Woche die Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) auf die Liste der ausländischen terroristischen Organisationen (FTO) setzen wird. Zum ersten Mal in der Geschichte der USA wird damit die Armee eines anderen Landes auf die FTO Liste gesetzt. Dies ist vor allem im Zusammenhang mit dem einjährigen Jahrestag des Rückzugs der USA aus dem Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA) – auch Atomdeal – bemerkenswert. Die Listung wurde […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Intern

Frohe Ostern

wir wünschen Ihnen allen ein frohes und erholsames Osterfest.

Iran- Zusammenstößen zwischen den Revolutionsgarden und Opfern der Flutkatastrophe

Menschliche und finanzielle Verluste in Lorestan und Inaktivität des Mullahregimes Laut Berichten vom 3. April 2019, die gegen Mitternacht aus dem Iran kamen, haben die kriminellen Revolutionsgarden mehrere Demonstranten aus dem überfluteten Dörfern Jalisi und Sagor auf der Straße zur Azadegan Ebene in Khuzestan angegriffen. Dabei wurde eine Reihe von Demonstranten verletzt. Einige der Verwundeten befinden sich in einem kritischen Zustand. Augenzeugen berichten, dass die Revolutionsgarden die Flutbarrieren zerstören wollten, welche die Bürger selbst gebaut […]

Iran: Flutkatastrophe in den nördlichen Regionen rund ums Kaspische Meer

              NWRI-Flutkatastrophe in den Provinzen Golestan, Nord Khorasan und Mazandaran (Nord-, Nordostiran) hat zu schweren Schäden geführt. Duzende Dörfer sind überflutet, Straßen blockiert und neun Bewohner wurden getötet. Viele Iraner – vor allem in der Provinz Golestan – trauern nun während des Nowruz (iranisches neues Jahr). Berichte zeigen, dass neben den neun bestätigten Todesopfern, zu denen auch Kinder zählen, eine weitere Person als vermisst gilt. Die Flut hat in […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Atomprogramm

Sanktionen- Iranisches Regime verletzt mit Öl – Lieferungen

NWRI- Es scheint so, als würde das iranische Regime immer noch sein Öl verkaufen und damit die US Sanktionen verletzen. Dabei werden dubiose Methoden benutzt, um seine illegalen Aktivitäten zu vertuschen. Roslan Khasawneh von Reuters hat dies intensiv untersucht, nachdem er im Januar einen anonymen Tip bekommen hat. Es ging dabei um einen Supertanker, der für zwei Wochen quasi verschwand und dann plötzlich wieder an der Küste der Vereinigten Arabischen Emirate auftauchte. Die Öl – […]

USA setzt weitere 25 Einrichtungen für ihre Finanzierung des iranischen Regimes auf die Sanktionsliste

NWRI- Die USA haben gestern neue Sanktionen gegen 25 Personen und Einrichtungen aus dem Iran, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten verhängt, welche Geldwäsche in Höhe von einer Milliarde Dollar bzw. Euro für die iranischen Revolutionsgarden und das iranische Verteidigungsministerium betrieben haben. Dieses Geld wurde für die Finanzierung von Terrorismus im Mittleren Osten eingesetzt.  US Finanzminister Steven Mnuchin sagte dazu, dass man „ein weitreichendes Netzwerk von Frontfirmen und Personen“ treffen wollte und „das iranische […]

Politik der EU mit Iran ist gescheitert

NWRI- Zwei kürzliche Beispiele im iranischen Regime waren ein eindrucksvoller Beleg dafür, dass die Beschwichtigungspolitik der EU gegenüber den Mullahs gescheitert ist. Das erste Beispiel war der Rücktrittsskandal rund um Außenminister Mohammad Javad Zarif, der gegen den Ausschluß bei einem Treffen mit dem syrischen Diktator Bashar Assad in Teheran auf diese Weise protestierte. Sein Rückzug vom Rücktritt erfolgte dann auf Anweisung des obersten Führers, Ali Khamenei. Dies machte deutlich, dass Zarif weit davon entfernt ist, […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Widerstand

US Administration zum Terrorismus-Terrorlistung der IRGC

NWRI- Anfang der Woche gab U.S. Präsident Donald Trump bekannt, dass die Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) des Regimes als ausländische terroristische Organisation (FTO) angesehen werden. Die Medien haben darüber intensiv berichtet, weil es das erste Mal ist, dass eine Regierung der USA ein ausländisches Militär auf diese Liste setzt. Die IRGC haben sich ohne Frage als FTO qualifiziert und sie hätten längst auf dieser Liste stehen müssen, wenn frühere Regierungen dies nicht ignoriert hätten. Doch nun […]

Maryam Rajavi: Dass das IRGC des iranischen Regimes zur Terrororganisation erklärt wurde, war notwendig für Frieden und Stabilität in der Region

Frau Maryam Rajavi, gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates Iran, hat es als die Erfüllung einer seit langem erhobenen, berechtigten Forderung des iranischen Widerstandes bezeichnet, dass die unterdrückerischen Revolutionsgarden (das IRGC) auf die Liste ausländischer Terroroganisationen (FTO) des US-Außenministeriums gesetzt wurden. Sie nannte diese Entscheidung eine zwingende Bedingung für Sicherheit, Frieden und Stabilität im Mittleren Osten, einen dringend notwendigen Schritt auf das Ziel zu, Krieg und Terror in der Region und in aller Welt zu beenden. […]

Iran- Untätigkeit des iranischen Regimes und die Verheimlichung des Ausmaßes an Opfern und Schäden durch die Flut

Sechzehn Tage nach dem Beginn der Überschwemmungen verheimlicht das inhumane Regime der Mullahs das wirkliche Ausmaß des Verlustes an Menschenleben und der finanziellen Schäden, während man gleichzeitig dem Ausbruch des Zorns der Menschen  mit Theatralik und falschen Darstellungen der Hilfe der Regierung , der Revolutionsgarden (IRGC) und des Militärs zuvorkommen will. Mohammad Pakpour, Chef der Bodentruppen des Corps der Revolutionsgarden, hat heute in einem telefonischen Bericht an den Stabschef der bewaffneten Streitkräfte, IRGC Brigadegeneral Bagheri, […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Nahen Osten

Maryam Rajavi: Dass das IRGC des iranischen Regimes zur Terrororganisation erklärt wurde, war notwendig für Frieden und Stabilität in der Region

Frau Maryam Rajavi, gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates Iran, hat es als die Erfüllung einer seit langem erhobenen, berechtigten Forderung des iranischen Widerstandes bezeichnet, dass die unterdrückerischen Revolutionsgarden (das IRGC) auf die Liste ausländischer Terroroganisationen (FTO) des US-Außenministeriums gesetzt wurden. Sie nannte diese Entscheidung eine zwingende Bedingung für Sicherheit, Frieden und Stabilität im Mittleren Osten, einen dringend notwendigen Schritt auf das Ziel zu, Krieg und Terror in der Region und in aller Welt zu beenden. […]

USA setzt weitere 25 Einrichtungen für ihre Finanzierung des iranischen Regimes auf die Sanktionsliste

NWRI- Die USA haben gestern neue Sanktionen gegen 25 Personen und Einrichtungen aus dem Iran, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten verhängt, welche Geldwäsche in Höhe von einer Milliarde Dollar bzw. Euro für die iranischen Revolutionsgarden und das iranische Verteidigungsministerium betrieben haben. Dieses Geld wurde für die Finanzierung von Terrorismus im Mittleren Osten eingesetzt.  US Finanzminister Steven Mnuchin sagte dazu, dass man „ein weitreichendes Netzwerk von Frontfirmen und Personen“ treffen wollte und „das iranische […]

EU muss standfester gegenüber dem iranischen Regime werden

NWRI- Die Beziehungen zwischen dem Iran und den USA gaben sich dramatisch verändert nach den landesweiten Aufständen gegen das Regime, die im Dezember 2017 angefangen haben, bei denen iranische Protestierende sich lautstark für einen Regimewechsel eingesetzt haben und die USA öffentlich das Recht des Volkes auf Protest unterstützt und eine Politik begonnen haben, nach der das Verhalten des Regimes geändert werden soll durch eine Kampagne des „maximalen Drucks“. US Außenminister Mike Pompeo hat seine Antrittsrede […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Wirtschaft

Iran: Ölexporte niedrigstem Niveau

NWRI- Seit das US Außenministerium im vergangenen Jahr bekannt gab, dass es erwartet, dass alle Länder ihre Importe iranischen Öls auf null reduzieren, sind die Einkünfte des Iran aus dem Öl im Sinkflug. Vor ein paar Tagen wurde bekannt, dass die Rohöl-Exporte des Landes die niedrigsten seit einem Jahr sind. Es wird davon ausgegangen, dass die USA im Mai weiter gegen die Öllieferungen aus dem Iran vorgehen, und es scheint, dass die Abnehmer dies vorwegnehmen […]

Iran- Katastrophale wirtschaftliche Lage

NWRI- Das einjährige Jubiläum des Rückzugs der USA aus dem Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA, Atomdeal) von 2015 rückt näher und wir beobachten, wie die Sanktionen und die diplomatische Isolation das iranische Regime in die Enge treiben und auch Europa scheint kaum noch in der Lage zu sein, die Mullahs zu retten. Nach dem Rückzug der USA wollte Europa einen speziellen finanziellen Mechanismus aufstellen, der sich INSTEX nennt und wo der Handel mit Lebensmitteln […]

Iran- Zusammenstößen zwischen den Revolutionsgarden und Opfern der Flutkatastrophe

Menschliche und finanzielle Verluste in Lorestan und Inaktivität des Mullahregimes Laut Berichten vom 3. April 2019, die gegen Mitternacht aus dem Iran kamen, haben die kriminellen Revolutionsgarden mehrere Demonstranten aus dem überfluteten Dörfern Jalisi und Sagor auf der Straße zur Azadegan Ebene in Khuzestan angegriffen. Dabei wurde eine Reihe von Demonstranten verletzt. Einige der Verwundeten befinden sich in einem kritischen Zustand. Augenzeugen berichten, dass die Revolutionsgarden die Flutbarrieren zerstören wollten, welche die Bürger selbst gebaut […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Presseerklärung

Die Einstufung der iranischen Revolutionsgarde als Terrororganisation

DSFI-Pressemitteilung Das Deutsche Solidaritätskomitee für einen freien Iran (DSFI), ein Zusammenschluss von deutschen Abgeordneten, begrüßt die lange erwartete Einstufung der iranischen Revolutionsgarde (IRGC) als Terrororganisation. Die US-Regierung erklärte am Montag, mit der Einstufung des IRGC als Terrororganisation werde der Tatsache Rechnung getragen, dass die Garden aktiv den Terrorismus als Instrument staatlicher Politik betrieben, beförderten und finanzierten. Gleichzeitig hat die EU ihre gegen die iranische Regierung wegen Menschenrechtsverletzungen im Lande verhängten Sanktionen um ein weiteres Jahr […]

Maryam Rajavi: Dass das IRGC des iranischen Regimes zur Terrororganisation erklärt wurde, war notwendig für Frieden und Stabilität in der Region

Frau Maryam Rajavi, gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates Iran, hat es als die Erfüllung einer seit langem erhobenen, berechtigten Forderung des iranischen Widerstandes bezeichnet, dass die unterdrückerischen Revolutionsgarden (das IRGC) auf die Liste ausländischer Terroroganisationen (FTO) des US-Außenministeriums gesetzt wurden. Sie nannte diese Entscheidung eine zwingende Bedingung für Sicherheit, Frieden und Stabilität im Mittleren Osten, einen dringend notwendigen Schritt auf das Ziel zu, Krieg und Terror in der Region und in aller Welt zu beenden. […]

Iran- Zusammenstößen zwischen den Revolutionsgarden und Opfern der Flutkatastrophe

Menschliche und finanzielle Verluste in Lorestan und Inaktivität des Mullahregimes Laut Berichten vom 3. April 2019, die gegen Mitternacht aus dem Iran kamen, haben die kriminellen Revolutionsgarden mehrere Demonstranten aus dem überfluteten Dörfern Jalisi und Sagor auf der Straße zur Azadegan Ebene in Khuzestan angegriffen. Dabei wurde eine Reihe von Demonstranten verletzt. Einige der Verwundeten befinden sich in einem kritischen Zustand. Augenzeugen berichten, dass die Revolutionsgarden die Flutbarrieren zerstören wollten, welche die Bürger selbst gebaut […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Filme

Frohes neue Jahr



Frohe Weihnachten

Ein frohes Weihnachtsfest, ruhige Stunden im Kreise Ihrer Familie und besinnliche Festtage wünschen wir Ihnen 

Iran – Aufstand gegen Dikatatur

Alle Neuigkeiten anzeigen