Menschenrechte

Iran: Das Schlachthaus für Sportler und Nationalhelden

NWRI- In anderen Ländern der Welt gelten Sportler als nationale Schätze. Aber das Regime, das den Iran regiert, misshandelt, verhaftet und exekutiert iranische Athleten. Am 9. Januar verurteilte das iranische Regime den politischen Gefangenen Mohammad Javad Vafaei Sani, einen Boxchampion aus Maschhad, nach zwei Jahren Haft und Folter zum Tode. Vafaie wurde nach den großen Aufständen im Jahr 2019 im Iran festgenommen und unter dem Vorwurf der Unterstützung der führenden iranischen Oppositionsgruppe Mojahedin-e Khalq (MEK) […]

Der Internetzensurplan des iranischen Regimes und seine Folgen

NWRI- Nach Angaben der staatlichen iranischen Medien steht das Parlament des klerikalen Regimes kurz davor, ein „Schutzgesetz“ für das Internet zu verabschieden, das die Internet- und Online-Freiheiten des Landes noch weiter einschränken wird. Der Gesetzentwurf, der offiziell „Schutz für die Rechte der Benutzer des Cyberspace und Regulierung von Key-Online-Dienste“ heißt, wird den Zugang der Bürger zu internationalen Diensten, vor allem zu sozialen Medien, stören und es dem Sicherheitsapparat des Regimes ermöglichen, Internet-Gateways zu kontrollieren, um […]

Iran – Die Armut geht auf die Straßen

NWRI- Als Ebrahim Raisi als Präsident installiert wurde, versprach er Lösungen für mehrere Krisen, die das Regime umzingeln. Er behauptete, dass er eine „Transformation“ einleitet. Fünf Monate sind nun seit seinem Amtsantritt vergangenen und es gibt keine Hinweise und Schritte, welche eine „Kontrolle der Krise“ oder einen bedeutenden „Wandel“ zeigen. Im Gegenteil, die Vertreter des Regimes warnen ständig vor der kritischen Situation und der ernsthaften Gefahren, die dem Regime bevorstehen. Am 16. Januar zeigten sich […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Experten

Iran Besuch von Raisi in Russland – Viel Lärm um nichts

NWRI- Oktober 2021 – Unterstützer des NWRI protestieren vor der COP26 UN Klimakonferenz in Glasgow. Ebrahim Raisi sagte den Besuch aus Angst vor einer Verhaftung wegen seiner Rolle bei dem Massaker an politischen Gefangenen 1988 im Iran ab. Ebrahim Raisi, der Präsident des iranischen Regimes, besuchte am 20. Januar Russland. Sein Besuch sollte eine dramatische Verbesserung der Iran – Russland Beziehungen bringen und historische Abkommen sollten das Regime aus der aktuellen Sackgasse mit der internationalen […]

Iran: Das Schlachthaus für Sportler und Nationalhelden

NWRI- In anderen Ländern der Welt gelten Sportler als nationale Schätze. Aber das Regime, das den Iran regiert, misshandelt, verhaftet und exekutiert iranische Athleten. Am 9. Januar verurteilte das iranische Regime den politischen Gefangenen Mohammad Javad Vafaei Sani, einen Boxchampion aus Maschhad, nach zwei Jahren Haft und Folter zum Tode. Vafaie wurde nach den großen Aufständen im Jahr 2019 im Iran festgenommen und unter dem Vorwurf der Unterstützung der führenden iranischen Oppositionsgruppe Mojahedin-e Khalq (MEK) […]

Der Internetzensurplan des iranischen Regimes und seine Folgen

NWRI- Nach Angaben der staatlichen iranischen Medien steht das Parlament des klerikalen Regimes kurz davor, ein „Schutzgesetz“ für das Internet zu verabschieden, das die Internet- und Online-Freiheiten des Landes noch weiter einschränken wird. Der Gesetzentwurf, der offiziell „Schutz für die Rechte der Benutzer des Cyberspace und Regulierung von Key-Online-Dienste“ heißt, wird den Zugang der Bürger zu internationalen Diensten, vor allem zu sozialen Medien, stören und es dem Sicherheitsapparat des Regimes ermöglichen, Internet-Gateways zu kontrollieren, um […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Terrorismus

Familien von Opfern des abgeschossenen Flugzeugs fordern Gerechtigkeit

NWRI- Die Angehörigen der Passagiere im ukrainischen Flug von PS752, das vor zwei Jahren von den Revolutionsgarden abgeschossen wurde, haben sich am Samstag am Flughafen in Teheran und an der Stelle des Absturzes versammelt und Gerechtigkeit gefordert. Sie haben Bilder ihrer Verwandten hochgehalten und „Wahrheit, Gerechtigkeit“ und „Gerechtigkeit ist nicht verhandelbar! Wir stehen fest dazu, dass die Verbrecher vor einem unparteiischen Gericht Gerechtigkeit erfahren.“ skandiert. Sie erklärten, dass ihre Kampagne für Gerechtigkeit fortgesetzt wird, bis […]

Irans Ex-Außenminister bestätigt, dass es eine Diplomatie des Terrors des Regimes gibt

NWRI- Ali Akbar Salehi, früherer Außenminister und Chef der Atomenergie Organisation, hat bestätigt, dass Teherans Terrorismus und Diplomatie Hand in Hand gehen und dass alle Instanzen und Ministerien der Politik dem Export von Terrorismus zuarbeiten. Er hat dieses beispiellose Eingeständnis gemacht in seinem Interview am 1. Januar mit der staatlichen Internetseite Akharin Khabar, am zweiten Jahrestag des Todes von Qassem Soleimani, dem beseitigten Befehlshaber der Quds Armee in den Revolutionsgarden (IRGC). „Wir haben uns [mit […]

Iran: Widerstandseinheiten zünden Qassem Soleimanis Statue in Shahrekord Stunden nach der Enthüllung an

Die Widerstandseinheiten haben heute Abend um 21:30 Uhr Ortszeit in Shahrekord die große und neu errichtete Statue von Qassem Soleimani, dem eliminierten Kommandeur der terroristischen Quds-Truppe, angezündet. Soleimani war der Massenmörder an Volksmodjahedin (MEK/PMOI) und dem irakischen und syrischen Volk. Seine Statue wurde heute Morgen in Anwesenheit von Funktionären des klerikalen Regimes mit großem Getöse enthüllt. Einige Stunden später wurde es jedoch in Brand gesteckt. Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Iran (NWRI) 5. Januar 2022   […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Fundamentalismus

Iran Besuch von Raisi in Russland – Viel Lärm um nichts

NWRI- Oktober 2021 – Unterstützer des NWRI protestieren vor der COP26 UN Klimakonferenz in Glasgow. Ebrahim Raisi sagte den Besuch aus Angst vor einer Verhaftung wegen seiner Rolle bei dem Massaker an politischen Gefangenen 1988 im Iran ab. Ebrahim Raisi, der Präsident des iranischen Regimes, besuchte am 20. Januar Russland. Sein Besuch sollte eine dramatische Verbesserung der Iran – Russland Beziehungen bringen und historische Abkommen sollten das Regime aus der aktuellen Sackgasse mit der internationalen […]

Iran: Das Schlachthaus für Sportler und Nationalhelden

NWRI- In anderen Ländern der Welt gelten Sportler als nationale Schätze. Aber das Regime, das den Iran regiert, misshandelt, verhaftet und exekutiert iranische Athleten. Am 9. Januar verurteilte das iranische Regime den politischen Gefangenen Mohammad Javad Vafaei Sani, einen Boxchampion aus Maschhad, nach zwei Jahren Haft und Folter zum Tode. Vafaie wurde nach den großen Aufständen im Jahr 2019 im Iran festgenommen und unter dem Vorwurf der Unterstützung der führenden iranischen Oppositionsgruppe Mojahedin-e Khalq (MEK) […]

Der Internetzensurplan des iranischen Regimes und seine Folgen

NWRI- Nach Angaben der staatlichen iranischen Medien steht das Parlament des klerikalen Regimes kurz davor, ein „Schutzgesetz“ für das Internet zu verabschieden, das die Internet- und Online-Freiheiten des Landes noch weiter einschränken wird. Der Gesetzentwurf, der offiziell „Schutz für die Rechte der Benutzer des Cyberspace und Regulierung von Key-Online-Dienste“ heißt, wird den Zugang der Bürger zu internationalen Diensten, vor allem zu sozialen Medien, stören und es dem Sicherheitsapparat des Regimes ermöglichen, Internet-Gateways zu kontrollieren, um […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Intern

Baktash Abtin: „Der Iran braucht mehr Leute, die aufstehen und kämpfen.“

NWRI- Der im Gefängnis sitzende iranische Dichter und Hersteller von Dokumentarfilmen Baktash Abtin, 47, ist in der Haft in einem Krankenhaus an Covid-19 gestorben. Ihm wurde die notwendige Versorgung verwehrt, während er eine sechsjährige Strafe im Gefängnis verbüßen musste wegen absurder Beschuldigungen der „Teilnahme an illegaler Versammlung und Verschwörung gegen die nationale Sicherheit“ und der „Verbreitung von Propaganda gegen den Staat“. Baktash wurde in der ersten Januarwoche in ein künstliches Koma versetzt. Zuvor hatten die […]

Iran: Verheerende Flut in 28 Provinzen, mindestens 11 Tote

Maryam Rajavi ruft die Jugendlichen zur Hilfe bei den von der Flut betroffenen Opfern auf Die kriminellen Mullahs haben die Ressourcen des Landes ausgeplündert und sie in das unpatriotische Atom- und Raketenprogramm sowie in kriegsfördernde Projekte gesteckt, was das Leid der Menschen im Rahmen von Naturkatastrophen verdoppelt Wieder einmal hat eine Flut aufgrund der ausplündernden und kriminellen Politik des klerikalen Regimes viele Bauern, Arbeiter und andere iranische Landsleute obdachlos oder tot hinterlassen. Nach starken Regenfällen […]

Irans Haushalt für 2022-2023: Null Beschäftigung und Produktion, mehr Plünderung

NWRI- Die großen Nöte in der Wirtschaft des Iran sind die hohen Raten der Arbeitslosigkeit und die niedrigen der Produktion, Aber im Budget 2022-2023 kommen diese Faktoren nicht vor. Die Zahlen für Beschäftigung, Inflation und Produktion sind drei Indikatoren für die wirtschaftliche Lage eines Landes. Zu den Ressourcen für das Budget des iranischen Regimes für 2022-2023 gehören der Ölexport (1,2 BPD), der Verkauf von Sicherheiten und Pfandbriefen der Regierung, mehr Steuern, eine relative Verringerung der […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Atomprogramm

Wiener Gespräche ; Irans Forderungen zeigen Anzeichen von Eskalation

NWRI- Die Verhandlungen zur Wiederherstellung des Gemeinsamen Umfassenden Aktionsplans (JCPOA) gingen am Montag in ihre achte Sitzung, da die Skepsis gegenüber ihren Aussichten weiter zunahm. Die siebte Sitzung begann am 29. November nach einer Pause von mehr als fünf Monaten und dauerte bis in die erste Dezemberwoche ohne oder mit nur geringen Fortschritten. Tatsächlich gaben Offizielle aus den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Frankreich und Deutschland alle an, dass die Haltung des Iran in diesen Gesprächen frühere Fortschritte […]

Der Optimismus der europäischen Verhandlungspartner bei den Nuklear-Gesprächen mit dem Iran ist unbegründet

Von Alejo Vidal-Quadras Nach der letzten Runde der informellen Gespräche in Wien äußerten sich europäische Verhandlungspartner optimistisch über die Aussicht, den Iran in das 2015 mit ihm abgeschlossene Nuklear-abkommen zurückzuholen. Am Mittwoch sagte der mit der Koor-dination der Gespräche beauftragte Vertreter der Europäischen Union vor Reportern, er rechne damit, daß die sechste Verhandlungsrunde die letzte sein werde. Doch Vertreter der amerikanischen Seite nahmen diese Erklärung mit Skepsis auf. Sie sagten, auch sie rechneten mit einer […]

Iran: Früherer Vorsitzender der iranischen Atomenergiebehörde: Fakhrizadeh kreierte das System zum Bau von Atombomben

Vor dem Beginn der neuen Atomgespräche in Wien gab am 27. November 2021 Fereydoun Abbasi, ein Stellvertreter im Parlament und früherer Leiter der iranischen Atomenergiebehörde, in einem Interview mit der staatlichen Zeitung „Iran“ zu, dass Fakhrizadeh, der ermordete frühere Leiter des Atomwaffenprogramms des Regimes, ein System kreiert hat, um Kernwaffen zu bauen. „Der Name der Organisation, die Herr Fakhrizadeh leitete, war „Organisation für defensive Innovation und Forschung (bekannt unter der persischen Abkürzung SPND)“, sagte Abbasi. […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Widerstand

Iran: Das Schlachthaus für Sportler und Nationalhelden

NWRI- In anderen Ländern der Welt gelten Sportler als nationale Schätze. Aber das Regime, das den Iran regiert, misshandelt, verhaftet und exekutiert iranische Athleten. Am 9. Januar verurteilte das iranische Regime den politischen Gefangenen Mohammad Javad Vafaei Sani, einen Boxchampion aus Maschhad, nach zwei Jahren Haft und Folter zum Tode. Vafaie wurde nach den großen Aufständen im Jahr 2019 im Iran festgenommen und unter dem Vorwurf der Unterstützung der führenden iranischen Oppositionsgruppe Mojahedin-e Khalq (MEK) […]

Nach der Verurteilung eines syrischen Beamten in Deutschland, könnte sich Fokus auf schwedischen Prozess gegen Iraner zuwenden

NWRI- Am Donnerstag verurteilte ein deutsches Gericht den hochrangigen syrischen Geheimdienstmitarbeiter Anwar Raslan unter anderem wegen Mordes in 27 Fällen, der auf seine Handlungen als Teil des brutalen Haftsystems des syrischen Regimes zurückzuführen ist. Raslan war in zahlreiche Fälle von sexuellen Übergriffen und der Folter von mehr als 4.000 Menschen in einem Gefängnis in Damaskus verwickelt, das von der Abteilung 251 des Militärgeheimdienstes betrieben wird. Seine Verurteilung wurde auch schnell von unzähligen Überlebenden der Repression […]

Familien von Opfern des abgeschossenen Flugzeugs fordern Gerechtigkeit

NWRI- Die Angehörigen der Passagiere im ukrainischen Flug von PS752, das vor zwei Jahren von den Revolutionsgarden abgeschossen wurde, haben sich am Samstag am Flughafen in Teheran und an der Stelle des Absturzes versammelt und Gerechtigkeit gefordert. Sie haben Bilder ihrer Verwandten hochgehalten und „Wahrheit, Gerechtigkeit“ und „Gerechtigkeit ist nicht verhandelbar! Wir stehen fest dazu, dass die Verbrecher vor einem unparteiischen Gericht Gerechtigkeit erfahren.“ skandiert. Sie erklärten, dass ihre Kampagne für Gerechtigkeit fortgesetzt wird, bis […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Nahen Osten

Berufung der iranischen Terroristen wird scheitern – Der Westen muss weiter handeln

NWRI- Am Mittwoch begann ein Gericht in Belgien die Anhörung einer Berufung, welche die Anwälte von drei iranischen Agenten eingereicht hatten, die Anfang des Jahres für ihre Teilnahmen an einem terroristischen Mordanschlag verurteilt wurden. Es gibt wenig Zweifel daran, dass ihr Urteil bestehen bleibt, vor allem, weil der Hauptverantwortliche dieses Anschlages bereits seine Schuld eingestanden und auf eine Berufung verzichtet hat, wobei seine einzige Verteidigungsstrategie von Anfang an darauf beruhte, auf seinem Status der Straffreiheit […]

Implikationen der Öl – Lieferungen vom Iran nach Libanon

NWRI- Vor einigen Tagen gaben Vertreter aus dem Libanon bekannt, dass sie die dritte Lieferung mit Öl aus dem Iran erhalten haben. Der Iran hingegen leidet in der Covid-19 Krise an mehreren Stromausfällen. Doch warum? Erhöht all das nicht nur die Wut in der Gesellschaft und verschärft dies nicht die internationale Isolation für das Regime? Am 19. August berichtete AP:“ Der Anführer der militanten Hisbollah Miliz sagte am Donnerstag, dass „innerhalb der nächsten Stunden“ ein […]

Was hat Teheran beim Bagdad – Gipfel 2021 erreicht?

NWRI- Am 28. August hielt die irakische Regierung einen Gipfel ab, um „die Spannungen in der Region zu reduzieren“, „Die Souveränität der irakischen Regierung zu respektieren“ und „Den Irak aus der Arena der Konfrontation von ausländischen Mächten zu entfernen“. An dem Gipfel nahmen die Anführer aus Ägypten, Jordanien, Katar, Frankreich, der Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate sowie die Außenminister des Iran, Saudi – Arabien, Türkei und Kuwait teil. Obwohl das iranische Regime diese Veranstaltung nicht […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Wirtschaft

Iran Besuch von Raisi in Russland – Viel Lärm um nichts

NWRI- Oktober 2021 – Unterstützer des NWRI protestieren vor der COP26 UN Klimakonferenz in Glasgow. Ebrahim Raisi sagte den Besuch aus Angst vor einer Verhaftung wegen seiner Rolle bei dem Massaker an politischen Gefangenen 1988 im Iran ab. Ebrahim Raisi, der Präsident des iranischen Regimes, besuchte am 20. Januar Russland. Sein Besuch sollte eine dramatische Verbesserung der Iran – Russland Beziehungen bringen und historische Abkommen sollten das Regime aus der aktuellen Sackgasse mit der internationalen […]

Iran – Die Armut geht auf die Straßen

NWRI- Als Ebrahim Raisi als Präsident installiert wurde, versprach er Lösungen für mehrere Krisen, die das Regime umzingeln. Er behauptete, dass er eine „Transformation“ einleitet. Fünf Monate sind nun seit seinem Amtsantritt vergangenen und es gibt keine Hinweise und Schritte, welche eine „Kontrolle der Krise“ oder einen bedeutenden „Wandel“ zeigen. Im Gegenteil, die Vertreter des Regimes warnen ständig vor der kritischen Situation und der ernsthaften Gefahren, die dem Regime bevorstehen. Am 16. Januar zeigten sich […]

Irans Haushalt für 2022-2023: Null Beschäftigung und Produktion, mehr Plünderung

NWRI- Die großen Nöte in der Wirtschaft des Iran sind die hohen Raten der Arbeitslosigkeit und die niedrigen der Produktion, Aber im Budget 2022-2023 kommen diese Faktoren nicht vor. Die Zahlen für Beschäftigung, Inflation und Produktion sind drei Indikatoren für die wirtschaftliche Lage eines Landes. Zu den Ressourcen für das Budget des iranischen Regimes für 2022-2023 gehören der Ölexport (1,2 BPD), der Verkauf von Sicherheiten und Pfandbriefen der Regierung, mehr Steuern, eine relative Verringerung der […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Presseerklärung

Iran: Widerstandseinheiten zünden Qassem Soleimanis Statue in Shahrekord Stunden nach der Enthüllung an

Die Widerstandseinheiten haben heute Abend um 21:30 Uhr Ortszeit in Shahrekord die große und neu errichtete Statue von Qassem Soleimani, dem eliminierten Kommandeur der terroristischen Quds-Truppe, angezündet. Soleimani war der Massenmörder an Volksmodjahedin (MEK/PMOI) und dem irakischen und syrischen Volk. Seine Statue wurde heute Morgen in Anwesenheit von Funktionären des klerikalen Regimes mit großem Getöse enthüllt. Einige Stunden später wurde es jedoch in Brand gesteckt. Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Iran (NWRI) 5. Januar 2022   […]

Iran: Verheerende Flut in 28 Provinzen, mindestens 11 Tote

Maryam Rajavi ruft die Jugendlichen zur Hilfe bei den von der Flut betroffenen Opfern auf Die kriminellen Mullahs haben die Ressourcen des Landes ausgeplündert und sie in das unpatriotische Atom- und Raketenprogramm sowie in kriegsfördernde Projekte gesteckt, was das Leid der Menschen im Rahmen von Naturkatastrophen verdoppelt Wieder einmal hat eine Flut aufgrund der ausplündernden und kriminellen Politik des klerikalen Regimes viele Bauern, Arbeiter und andere iranische Landsleute obdachlos oder tot hinterlassen. Nach starken Regenfällen […]

Maryam Rajavis Botschaft zu Weihnachten

Maryam Rajavi: Christus ist die ultimative Botschaft vom Sieg des Aufbegehrens gegen Tyrannei und Ungerechtigkeit Grüße an Jesus Christus, die “Sonne der Gerechtigkeit” für die Benachteiligten und Unterdrückten und der Leitstern, der sie ermutigt, sich zu erheben und für die Freiheit aufzustehen. Grüße an die Jungfrau Maria, die sich der Rettung der Menschheit verschrieben hat. Der Heilige Koran beschreibt sie als eine der größten Missionarinnen der Einheit und Wegbereiterin der menschlichen Freiheit. Liebe Mitbürgerinnen und […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Filme

Iran- Proteste: 21. bis 29. September

NWRI- Berichte aus dem Iran, die von den Volksmojahedin Iran (PMOI/MEK) übermittelt wurden, zeigen, dass es Proteste in allen Lebensbereichen im Iran gibt. Diese Proteste beinhalten die falsche Wirtschaftspolitik des Regimes und seine systematische Korruption, welche die Wirtschaft des Landes zerstört und das iranische Volk zusätzlich unter Druck setzt. Die wirtschaftlichen Nöte waren auch Auslöser der großen Iran – Proteste im November 2019, welche an den Fundamenten des Regimes rüttelten. Daher versetzen die fortgesetzten Proteste […]

Großkungebung für einen freien Iran Juli.2020

Großveranstaltug gegen Terror im Iran

Alle Neuigkeiten anzeigen