Menschenrechte

Nachrichten

Aktuelles

Menschenrechte

Maryam Rajavi: Frauen führen die Iran-Proteste für einen Regimewandel

In einer Nachricht an die iranische Nation sagte Maryam Rajavi, die gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates Iran (NWRI), dass die Frauen eine Kraft für den Wandel darstellen und dass sie die Mullahdiktatur besiegen werden. „Der Mut, den Frauen, Männer und Jugendlichen gezeigt haben sowie ihre Opferzahlen haben die Städte in Trauer versetzt. Die rebellierenden Städte sind aufgestanden und die Dörfer wurden zu Brutstätten der Revolution und Rebellion“, sagte Frau Rajavi. „Die iranischen Städte sind einer […]

Internationale Proteste gegen die grausame Unterdrückung im Iran

mnesty International: “Die alarmierende Anzahl der Todesopfer ist ein weiterer Beweis für einen entsetzlichen Amoklauf der iranischen Sicherheitskräfte und zeugt von einer schamlosen Missachtung menschlichen Lebens”. Das Teheraner Regime übt seit Mitte November im ganzen Iran brutalste Repression aus, um weitere Bürgerproteste zu verhindern. Videos und Augenzeugenberichte belegen, dass Regime-Truppen in vielen iranischen Städten Ansammlungen friedlicher Demonstranten mit scharfer Munition unter Beschuss genommen haben. Bilder von Demonstranten, die seit dem 15. November im Iran von […]

Aufstände im Iran und Irak: Verbindungen, Wurzeln und Aussichten

NWRI- Die landesweiten Demonstrationen im Iran, die den Sturz der religiösen Diktatur verlangen, begannen vor mehr als zwei Wochen. (Foto: Szenen des Protestes im Iran und Irak – November und Dezember 2019) Während die Demonstrationen im Iran fortgesetzt werden, treten ihre strategischen Konsequenzen deutlicher hervor. Gegenwärtig ist es verhältnismäßig ruhig; doch es ist eine Ruhe vor dem Sturm. Die Schlacht zwischen dem iranischen Volk und dem Regime wird in anderen Formen und an anderen Orten […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Experten

Internationale Proteste gegen die grausame Unterdrückung im Iran

mnesty International: “Die alarmierende Anzahl der Todesopfer ist ein weiterer Beweis für einen entsetzlichen Amoklauf der iranischen Sicherheitskräfte und zeugt von einer schamlosen Missachtung menschlichen Lebens”. Das Teheraner Regime übt seit Mitte November im ganzen Iran brutalste Repression aus, um weitere Bürgerproteste zu verhindern. Videos und Augenzeugenberichte belegen, dass Regime-Truppen in vielen iranischen Städten Ansammlungen friedlicher Demonstranten mit scharfer Munition unter Beschuss genommen haben. Bilder von Demonstranten, die seit dem 15. November im Iran von […]

Aufstände im Iran und Irak: Verbindungen, Wurzeln und Aussichten

NWRI- Die landesweiten Demonstrationen im Iran, die den Sturz der religiösen Diktatur verlangen, begannen vor mehr als zwei Wochen. (Foto: Szenen des Protestes im Iran und Irak – November und Dezember 2019) Während die Demonstrationen im Iran fortgesetzt werden, treten ihre strategischen Konsequenzen deutlicher hervor. Gegenwärtig ist es verhältnismäßig ruhig; doch es ist eine Ruhe vor dem Sturm. Die Schlacht zwischen dem iranischen Volk und dem Regime wird in anderen Formen und an anderen Orten […]

Appel von Nobelpreisträgern an den UN-Generalsekretär über den Aufstand im Iran

NWRI- Eine Gruppe von Nobelpreisträgern schrieb einen gemeinsamen Brief an den UN Generalsekretär Antonio Guterres. In ihm geht es um die Niederschlagung der Iran – Proteste durch das iranische Regime. Hier der Text des Briefes: Gemeinsamer Brief der Nobelpreisträger an den Generalsekretär der Vereinten Nationen Seine Exzellenz Antonio Guterres Generalsekretär Vereinte Nationen Sehr geehrter Generalsekretär, wir, die Nobelpreisträger, haben diesen Brief unterzeichnet, um damit unsere Sorgen über die aktuelle tödliche Niederschlagung der Anti – Regime […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Terrorismus

Die Mullahs im Iran – Paten von ISIS

Die intensive Unterdrückung und die Erklärungen der Funktionäre des Regimes, die den Demonstranten im Iran drohen, erinnern an ISIS Zwei Wochen nach dem Beginn des Aufstands im Iran halten die Demonstrationen in verschiedenen Städten an. Einer der klarsten Eindrücke, die die Ereignisse der letzten beiden Wochen hinterlassen haben, besagt, dass die Art, wie das religiöse Regime jetzt auf die Demonstranten einschlägt, brutaler ist als irgendetwas, was das iranische Volk in den vergangenen drei Jahrzehnten erlebt […]

Proteste und Zusammenstöße in verschiedenen Städten Iran’s am 5. Tag des Aufstandes

Pressemitteilung – Aufstände im Iran – Nr. 24 Die Proteste und Zusammenstöße gehen in Teheran und vielen anderen Städten im Iran in die letzten Stunden des fünften Tages des Aufstandes. In Teheran gab es Zusammenstöße zwischen den Bürgern und den staatlichen Sicherheitskräften (SSF) und Agenten in Zivil am Zweiten Nazi Abad Bazar und an der Pirouzi Kreuzung. In Pakdasht (Teheran) gingen Menschen auf die Straße und das Regime verlegte mehrere Gruppen von unterdrückenden Söldnern dorthin. […]

das iranische Regime schaltet das Internet während der Proteste ab

NWRI- Das iranische Regime hat das Internet des Landes geschlossen, um Nachrichten vom landesweiten Aufstand im Iran und von der durch die Revolutionsgarden ausgeübten tödlichen Repression an der Ausbreitung im Ausland zu hindern. NetBlocks, eine nicht der Regierung angehörende Organisation, die die Sicherheit und Freiheit des Internet beaufsichtigt, schrieb auf Twitter: „Fast im ganzen Iran ist derzeit das Internet geschlossen. Die Internet-Daten besagen eine Verbindung in Höhe von 7% des normalen Maßes – und dies […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Fundamentalismus

Maryam Rajavi: Frauen führen die Iran-Proteste für einen Regimewandel

In einer Nachricht an die iranische Nation sagte Maryam Rajavi, die gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates Iran (NWRI), dass die Frauen eine Kraft für den Wandel darstellen und dass sie die Mullahdiktatur besiegen werden. „Der Mut, den Frauen, Männer und Jugendlichen gezeigt haben sowie ihre Opferzahlen haben die Städte in Trauer versetzt. Die rebellierenden Städte sind aufgestanden und die Dörfer wurden zu Brutstätten der Revolution und Rebellion“, sagte Frau Rajavi. „Die iranischen Städte sind einer […]

Aufstände im Iran und Irak: Verbindungen, Wurzeln und Aussichten

NWRI- Die landesweiten Demonstrationen im Iran, die den Sturz der religiösen Diktatur verlangen, begannen vor mehr als zwei Wochen. (Foto: Szenen des Protestes im Iran und Irak – November und Dezember 2019) Während die Demonstrationen im Iran fortgesetzt werden, treten ihre strategischen Konsequenzen deutlicher hervor. Gegenwärtig ist es verhältnismäßig ruhig; doch es ist eine Ruhe vor dem Sturm. Die Schlacht zwischen dem iranischen Volk und dem Regime wird in anderen Formen und an anderen Orten […]

Iran- Die Proteste haben die Stabilität des Regimes zerstört

NWRI- Bevor am 15. November im Iran die landesweiten Aufstände ausbrachen, haben die Führer des Regimes und die Befehlshaber im Corps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) und die der Kräfte der Repression beständig über Sicherheit und soziale Stabilität gesprochen. (Foto: Proteste im Iran, Nov 2019-Archivfoto) Mullah Ahmad Salek, ein Mitglied des Parlament des Regimes, sagte am 10. November 2019: „In der heutigen Situation haben die meisten benachbarten Länder, vom Jemen bis zum Libanon und zur Türkei, […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Intern

Iran- Die Proteste haben die Stabilität des Regimes zerstört

NWRI- Bevor am 15. November im Iran die landesweiten Aufstände ausbrachen, haben die Führer des Regimes und die Befehlshaber im Corps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) und die der Kräfte der Repression beständig über Sicherheit und soziale Stabilität gesprochen. (Foto: Proteste im Iran, Nov 2019-Archivfoto) Mullah Ahmad Salek, ein Mitglied des Parlament des Regimes, sagte am 10. November 2019: „In der heutigen Situation haben die meisten benachbarten Länder, vom Jemen bis zum Libanon und zur Türkei, […]

Iran- Schockierendes Eingeständnis des Innenministers des Regimes

NWRI- Hunderttausende Menschen nahmen an den Protesten im Iran in diesem Monat teil in mindestens 100 Gebieten von Teheran und in den Provinzen des Iran, erklärte der Innenminister des Regimes in einem erstaunlichen Eingeständnis im staatlichen Fernsehen am Dienstag. (Foto: Der Innenminister des iranischen Regimes Abdolreza Rahmani-Fazli) Hier die Punkte, die Innenminister Abdolreza Rahmani-Fazli im Kanal TV1 am 26. November 2019 ansprach: • Zwischen 130 000 und 200 000 Menschen haben an den Protesten im […]

Maryam Rajavi fordert die Menschen im Iran zum Aufstand für die Freiheit auf

Die iranische Oppositionsführerin Maryam Rajavi hat das Volk im Iran aufgefordert, sich zur Revolte gegen das Mullah-Regime zu erheben. In einer Botschaft an die iranische Nation erklärte Frau Rajavi am Mittwoch, es sei die ‚patriotische Pflicht‘ aller Iraner, die derzeitigen Proteste, die rebellische Jugend und die Widerstandseinheiten der Hauptoppositionsgruppe der Organisation der Volksmudschahedin des Iran (PMOI), auch bekannt als Mujahedin-e-Khalq (MEK) zu unterstützen. Die Widerstandseinheiten der MEK organisieren Proteste gegen das Regime auf und ab […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Atomprogramm

Wie Rohani in New York elend gescheitert ist

NWRI- Das erbärmliche Scheitern des Auftritts des Präsidenten des iranischen Regimes Hassan Rohani bei der Vollversammlung von 2019 der Vereinten Nationen in New York kann überaus deutlich abgelesen werden an den darauffolgenden Krisen im Apparat der Mullahs. Sei es eine vertiefte Spaltung in der politischen Hierarchie, die im Iran herrscht, oder seien es verstärkte Zweifel in Bezug auf die poltische Strategie des Regimes, eine wachsende Zahl von Figuren aus beiden Fraktionen der herrschenden Mullahs drücken […]

Die EU und der Iran-Deal: Machtlos in Brüssel

NWRI- Verzweifelt kämpft die EU um das Atomabkommen mit dem Iran. Doch gegen den Willen der USA ist das fast unmöglich. Auch der Iran fühlt sich nicht mehr an das Abkommen gebunden.Von Holger Romann, ARD-Studio BrüsselTagesschau.de: Seit die USA das Atomabkommen mit dem Iran vor mehr als einem Jahr verlassen haben, kämpft die EU verzweifelt um den Erhalt des Deals. Klar ist: Sie kann die Vereinbarung mit Teheran, die sie selbst maßgeblich mit ausgehandelt hat, […]

Designierter Chef der Iran-Gesellschaft Instex zieht sich zurück

Handelsblatt – Bernd Erbel tritt sein Amt nicht an. Er stehe aus persönlichen Gründen nicht zur Verfügung, teilte das Auswärtige Amt am Donnerstag mit. (Foto: Mahmud Ahmadinejad und Bern Erbel – Mehr News Agency) Berlin / Der designierte Leiter der europäischen Gesellschaft für Handelsgeschäfte mit dem Iran (Instex), Bernd Erbel, tritt sein Amt nicht an. „Herr Erbel hat das Auswärtige Amt darüber informiert, dass er aus persönlichen Gründen nicht zur Verfügung steht“, sagte eine Sprecherin […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Widerstand

Maryam Rajavi: Frauen führen die Iran-Proteste für einen Regimewandel

In einer Nachricht an die iranische Nation sagte Maryam Rajavi, die gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates Iran (NWRI), dass die Frauen eine Kraft für den Wandel darstellen und dass sie die Mullahdiktatur besiegen werden. „Der Mut, den Frauen, Männer und Jugendlichen gezeigt haben sowie ihre Opferzahlen haben die Städte in Trauer versetzt. Die rebellierenden Städte sind aufgestanden und die Dörfer wurden zu Brutstätten der Revolution und Rebellion“, sagte Frau Rajavi. „Die iranischen Städte sind einer […]

Iran- Die Proteste haben die Stabilität des Regimes zerstört

NWRI- Bevor am 15. November im Iran die landesweiten Aufstände ausbrachen, haben die Führer des Regimes und die Befehlshaber im Corps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) und die der Kräfte der Repression beständig über Sicherheit und soziale Stabilität gesprochen. (Foto: Proteste im Iran, Nov 2019-Archivfoto) Mullah Ahmad Salek, ein Mitglied des Parlament des Regimes, sagte am 10. November 2019: „In der heutigen Situation haben die meisten benachbarten Länder, vom Jemen bis zum Libanon und zur Türkei, […]

Die Mullahs im Iran – Paten von ISIS

Die intensive Unterdrückung und die Erklärungen der Funktionäre des Regimes, die den Demonstranten im Iran drohen, erinnern an ISIS Zwei Wochen nach dem Beginn des Aufstands im Iran halten die Demonstrationen in verschiedenen Städten an. Einer der klarsten Eindrücke, die die Ereignisse der letzten beiden Wochen hinterlassen haben, besagt, dass die Art, wie das religiöse Regime jetzt auf die Demonstranten einschlägt, brutaler ist als irgendetwas, was das iranische Volk in den vergangenen drei Jahrzehnten erlebt […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Nahen Osten

Aufstände im Iran und Irak: Verbindungen, Wurzeln und Aussichten

NWRI- Die landesweiten Demonstrationen im Iran, die den Sturz der religiösen Diktatur verlangen, begannen vor mehr als zwei Wochen. (Foto: Szenen des Protestes im Iran und Irak – November und Dezember 2019) Während die Demonstrationen im Iran fortgesetzt werden, treten ihre strategischen Konsequenzen deutlicher hervor. Gegenwärtig ist es verhältnismäßig ruhig; doch es ist eine Ruhe vor dem Sturm. Die Schlacht zwischen dem iranischen Volk und dem Regime wird in anderen Formen und an anderen Orten […]

Amnesty International: Iranische Tränengasgranaten für grauenvolle Todesfälle im Irak

Amnesty International sagte am Donnerstag in einer aktualisierten Presseerklärung, dass Tränengas- und Rauchgranaten Demonstranten im Irak getötet haben. Diese wurden vom iranischen Regime hergestellt. Amnesty sagte, dass es weitere Untersuchungen bei den „weniger tödlichen“ 40mm Granaten gegeben hat, die bei den Ausschreitungen in Bagdad mehrere Demonstranten getötet haben. „Eine neue Analyse zeigt, dass zusätzlich zu den serbischen Sloboda Ĉaĉak M99 Granaten auch ein erhebliches Maß an tödlichen Projektilen eingesetzt wurde. Dazu gehören M651 Tränengasgranaten und […]

Sanktionen gegen 25 Einrichtungen und Personen des iranischen Regimes

NWRI- Die USA und sechs Golfstaaten haben Sanktionen gegen 25 Unternehmen, Banken und Personen verhängt, welche Verbindungen zum iranischen Regime haben und die ihre Netzwerke – wie die Hisbollah – unterstützen. Das gab das US Finanzministerium am Mittwoch bekannt. Die Ziele wurden auch vom Terrorist Financing Targeting Center (TFTC) und deren teilnehmenden Nationen Bahrain, Kuwait, Oman, Katar, Saudi – Arabien und VAE auf die Sanktionsliste gesetzt, was im Rahmen eines Besuches von US Finanzminister Steve […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Wirtschaft

Iran- Wirtschaftlicher Niedergang

NWRI- Der Iran ist Schauplatz täglicher Proteste. Arbeiter verlangen ihre lange nicht ausgezahlten Löhne, die Arbeitslosigkeit steigt rapide und die Produktion steht kurz vor dem Abbau mit der täglichen Schließung von Fabriken. Dennoch versucht das Mullah-Regime seine verheerende Rolle herunterzuspielen und es wird behauptet, es werde ab jetzt positive wirtschaftliche Indikatoren geben. Das ist weit von dem entfernt, was wirklich passiert.Die staatlichen Medienanstalten sagen unter Berufung auf die Weltbank, dass die Position des Iran im […]

Designierter Chef der Iran-Gesellschaft Instex zieht sich zurück

Handelsblatt – Bernd Erbel tritt sein Amt nicht an. Er stehe aus persönlichen Gründen nicht zur Verfügung, teilte das Auswärtige Amt am Donnerstag mit. (Foto: Mahmud Ahmadinejad und Bern Erbel – Mehr News Agency) Berlin / Der designierte Leiter der europäischen Gesellschaft für Handelsgeschäfte mit dem Iran (Instex), Bernd Erbel, tritt sein Amt nicht an. „Herr Erbel hat das Auswärtige Amt darüber informiert, dass er aus persönlichen Gründen nicht zur Verfügung steht“, sagte eine Sprecherin […]

USA – weitere Sanktionen gegen das iranische Regime

NWRI- In dieser Woche gab es weitere Aktivitäten der USA zum Stop der Öllieferungen vom Iran nach Syrien. Dabei wurde betont, dass Teheran versucht, den Mittleren Osten „zu dominieren“.  Die neuen Sanktionen sind eine weitere Ergänzung der Sanktionen vom letzten Jahr. Nun wurden Sanktionen gegen zwei Unternehmen verhängt, die im Libanon ihren Sitz haben. Diese beiden Unternehmen haben große Mengen vom Iran importiert und sie nach Syrien weiter geleitet. Dabei ist die Rede von mehreren […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Presseerklärung

Maryam Rajavi: Frauen führen die Iran-Proteste für einen Regimewandel

In einer Nachricht an die iranische Nation sagte Maryam Rajavi, die gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates Iran (NWRI), dass die Frauen eine Kraft für den Wandel darstellen und dass sie die Mullahdiktatur besiegen werden. „Der Mut, den Frauen, Männer und Jugendlichen gezeigt haben sowie ihre Opferzahlen haben die Städte in Trauer versetzt. Die rebellierenden Städte sind aufgestanden und die Dörfer wurden zu Brutstätten der Revolution und Rebellion“, sagte Frau Rajavi. „Die iranischen Städte sind einer […]

Appel von Nobelpreisträgern an den UN-Generalsekretär über den Aufstand im Iran

NWRI- Eine Gruppe von Nobelpreisträgern schrieb einen gemeinsamen Brief an den UN Generalsekretär Antonio Guterres. In ihm geht es um die Niederschlagung der Iran – Proteste durch das iranische Regime. Hier der Text des Briefes: Gemeinsamer Brief der Nobelpreisträger an den Generalsekretär der Vereinten Nationen Seine Exzellenz Antonio Guterres Generalsekretär Vereinte Nationen Sehr geehrter Generalsekretär, wir, die Nobelpreisträger, haben diesen Brief unterzeichnet, um damit unsere Sorgen über die aktuelle tödliche Niederschlagung der Anti – Regime […]

Amnesty International: Die Welt muss die tödliche Gewalt gegen Demonstranten im Iran aufs Schärfste verurteilen

“Die vorsichtige und zurückhaltende Reaktion der internationalen Gemeinschaft ist unzureichend. Die Regierungen müssen die Tötungen von Demonstranten aufs Schärfste verurteilen und dieses Vorgehen als das beschreiben, was es ist: tödliche und völlig ungerechtfertigte Gewalt zur Unterdrückung von Dissens”. Bei den Bürgerprotesten gegen das Regime im Iran sind nach Angaben von Amnesty International seit Mitte November mindestens 143 Menschen durch Sicherheitskräfte getötet worden. Die internationale Gemeinschaft müsse „die absichtliche Anwendung tödlicher Gewalt durch die iranischen Sicherheitskräfte […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Filme

Massaker in Camp Ashraf 2013

Ein umfassender Bericht über das Massaker von Ashraf

Frohes neue Jahr



Frohe Weihnachten

Ein frohes Weihnachtsfest, ruhige Stunden im Kreise Ihrer Familie und besinnliche Festtage wünschen wir Ihnen 

Alle Neuigkeiten anzeigen